Jannik Schaufler wird Zweiter bei den deutschen Junioren!

Jannik Schaufler wird Zweiter bei den deutschen Junioren!

Am vergangenen Wochenende war Nürnberg der Schauplatz für die Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren. Dabei konnte sich Jannik Schaufler den 2. Platz hinter Frederic Funk (Bayern) sichern.
Jannik kam als 4. aus dem Dutzendteich auf dem Reichsparteitagsgelände, und konnte sich dann in der ersten Radgruppe an die Spitze setzten. Leider bildete Regenwasser und Laub auf dem Granit-Straßenbelag eine sehr rutschige Mischung, so dass Jannik in einer Kurve mit den Rad wegrutschte.
Der Strutz und das Wiederauflegen der Kette kostete einige Zeit, so dass Jannik erst in der 2. Radgruppe die Jagt wieder aufnehmen konnte. Die Verwirrung durch Janniks Sturz in der ersten Radgruppe nutzte Frederic Funk für eine Soloflucht, die ihm einen Vorsprung von 1 Minute einbrachte. Jannik schaffte es, die zweite Radgruppe wieder an die Erste heranzuführen, so dass ein großes Feld zum 2. Wechsel kam, um die Verfolgung vom entflohenen Frederic Funk aufzunehmen.
Jannik konnte auf den abschließenden 5km 30 Sekunden auf den Führenden gut machen, und erreichte in 57:09min als 2. das Ziel. So kommt diese Jahr zu seinem Meistertitel U23 der Vizemeister bei den Junioren.